Aktuelle Themen

Adult Puppen – Flucht aus der Einsamkeit oder Fluch der Einsamkeit

31. Oktober 2019

Kaufst du dir eine Adultpuppe NUR um der Einsamkeit zu entfliehen? Das ist eine der meistgestelltesten Frage an die Kunden von Adult Puppen. Klar sind da viele Vorurteile da, wenn sich Adult Puppen Besitzer offen zu ihrer Puppe bekennen. „Der will ja nur Sex mir der machen oder der findet ja keine richtige Frau im Leben….“ Vorsicht (!) so einfach ist das nicht. Die Gründe um -sich eine fast reale Silikonfrau zu holen- sind sehr vielschichtig.

Jeder der sich mit dieser Problematik (Sex mit einer Adult Puppe) beschäftigt (und es sind weiß nicht nur die Männer) sollte sich zunächst fragen: Glaubst du, dass dir damit der Rückweg in den realen Sex versperrt bleibt?

Schließen beide Wege sich aus oder kann es eine Koexistenz zwischen Puppe und realem Sex überhaupt geben. Vielleicht beantworte dir selbst einige Fragen:

Was willst du?

Ist nur Sex, nur Wärme, nur Beistand, nur extreme Sex-Wünsche deine Antwort? Wie siehst du dich? Bist du krank oder gehandicapt. Du siehst dich als normalen Menschen, der einfach nur neugierig auf diese Beziehungsform ist. Bist du introvertiert, kontaktscheu, willst einfach keine normale Beziehung zu einer realen Person.

Was sind deine Sex-Ziele?

Deine Vorstellungen wie lange und wie häufig du Sex haben möchtest wurden nicht erfüllt. Dich stört es, dass deine Partnerin oder Partner nicht öfters „zur Verfügung stehen“. Du möchtest mal was neues im Sex ausprobieren und nicht immer das gleiche. Deine Partnerin oder Partner hat dir schon zu verstehen gegeben, dass mehr nicht möglich ist.

Willst du mit den Puppen reden können?

Soll sie dir den emotionalen und sprachlichen Beistand geben, den du nie hattest?

REALDOLL24

Die Aufzählung der Fragen zeigt eines ganz genau. Die Gründe für eine Puppe sind sehr vielschichtig und treffen manchmal nur in einem Punkt zu. Aber das genau ist der Punkt auf dessen Lösung du schon so lange gewartet hast. Eine Sache, die dir so auf dem Herzen liegt und wo du schon alles probiert hast. Wir haben mit Menschen gesprochen, die sich lange Jahre nicht getraut haben solch eine Puppe zu besitzen. Als sie es aber taten, hat sich ihr Leben entscheidend verändert.

Die ganz bewusste Selbsterfahrungen mit einer Puppe hatte nachhaltige Folgen auf das unbewusste Selbstmodell das sie von sich hatten. Sie sahen sich vorher von mangelndem Selbstbewusstsein geplagt (z.B. durch ihr Aussehen) und hatten nach den Erfahrungen mit der „schönen Puppe“ plötzlich ein ganz anderes Bild von sich selbst. Die eigenen Glaubenssätze lassen sich durch „Lernvorgänge“ verändern. Und diese Puppen waren ihre Lehrmeister. Die Einsamkeit war „beendet“ und die Chance sich neu zu entwickeln war gegeben. Zufriedene Kunden berichten vielfach von dieser Entwicklung. Adult Puppen sind deshalb keine Flucht in die Einsamkeit, sondern sie geben ihren Besitzern und Besitzerinnen die Chance auf Veränderung und damit der Einsamkeit im realen Leben zu entfliehen.

weiterlesen

Aktuelle Themen

Liebes-Fragen an das Universum

29. Juli 2019

Wir schauen gerne auf Horoskope, lesen aus dem Kaffeesatz und fragen die Astrologin nach unserer Zukunft. Dazu stehen wir und wir wollen das auch. Was wir aber meist still und heimlich tun, ist das Universum zu befragen. Und da machen wir einen ganz entscheidenden Fehler: Wir fragen meist nach Dingen, die wir nicht wollen. Sie glauben es mir nicht? Dann hören Sie sich genau zu: „Bitte schicke mir einen Prinzen, der mich nicht im Stich lässt“ oder „liebes Universum, ich suche einen Mann, der mich nicht ständig betrügt“. Komisch, denken wir, ich habe mir doch gewünscht, dass es nicht passiert und dennoch gerate ich immer an Männer oder Frauen, die mir nicht treu sein können! Die Krux an der Sache ist ganz einfach.

weiterlesen

SEX & Virtuelle Realität

Partnerschaft und VR Sex – 7/7

25. März 2019

Frage 7. VR-Sex: Chancen und Risiken für eine ‚klassische‘ Partnerschaft?

Technische Entwicklungen deren Zeit gekommen ist, sind nicht aufzuhalten. Und gerade Innovationen, die in einem Bereich der Gesellschaft einen enormen Boom erleben, sind aus anderen Bereichen nicht auszusperren.

Dieses trifft im Besonderen auch auf das Thema „Virtuell Reality“ und „Augmented Reality“ zu. Diese Themen werden im Bereich der Wirtschaft und Industrie als die neue ‚Industrielle Revolution‘ gefeiert (Stichwort Industrie 4.0).

weiterlesen

SEX & Virtuelle Realität

Virtuell oder Real – was jetzt? VR 6/7

18. Februar 2019

Frage 6. VR = virtuell reality: ‚Virtuell‘ oder ‚Realität‘ – was ziehen wir vor?

Kann uns die virtuelle Realität in der Liebe in die Irre führen?

Wenn wir ständig den „Super Sex“ mit unserem (virtuellen) Traumpartner haben, ist dann nicht die „Realität“ mit dem realen Partner nur noch langweilig. Werden wir so davon abhängig, dass wir dem realen Partner automatisch den Rücken kehren?

weiterlesen

SEX & Virtuelle Realität

Wie fühlt sich virtueller Sex an – VR 5/7

30. Januar 2019

Frage 5. Wie fühlt sich der Sex in einer virtuellen Realität an?

Ob die Technik der virtuellen Realität in unser Sexualleben eingreift oder es gar beeinflussen wird, hängt in erster Linie von der Akzeptanz der Nutzer ab. Vergleichbar dem Internet oder den Smartphones. Wenn beide Technologien uns etwas bringen, sich gut anfühlen, bezahlbar und einfach sind also einen echten Mehrwert haben, dann -und erst dann- haben Technologien die Chance auf weite Verbreitung und Akzeptanz.

weiterlesen

SEX & Virtuelle Realität

Jeden Tag Sex dank VR – 4/7

17. Januar 2019

Frage 4. Endlich jeden Tag Sex!

Ist Virtuelle Sexualität = „Glücks-Erfüllung“ oder „Stress Overflow“?

Wie erleben wir in der virtuellen Welt Partnerschaft und Liebe? Ist Sex, Befriedigung, Liebe, Gesundheit und Glück dank der virtuellen Realität von nun an für uns ständig verfügbar? Ist die Einsamkeit und sexuelle Enthaltsamkeit in vielen Lebenslagen und Altersstufen dank der virtuellen Welt nur noch ein Relikt aus dem 20. Jahrhundert?

weiterlesen

SEX & Virtuelle Realität

VR als Sexkiller – VR 3/7

30. Dezember 2018

Frage 3: Der Killer für deinen Sex! Ist der Sex in virtuellen Welten der Anfang oder das Ende einer Beziehungsfähigkeit?

Brauchen wir überhaupt noch richtige Menschen für eine Liebesbeziehung. Entkoppeln wir die Liebe und den Sex mit einem Menschen und werden dadurch Beziehungsunfähig?

Oder ist durch das „Lernen“ von Sex durch virtuelle Avatare, Robotern oder Sexpuppen das Gegenteil der Fall?

weiterlesen

SEX & Virtuelle Realität

Goodbye Einsamkeit dank VR – 2/7

27. Dezember 2018

Frage 2/7: Goodbye Einsamkeit! – intime Nähe trotz Distanz und Einsamkeit?

Wie halte ich meine Liebes- und Sexbeziehung trotz Fernbeziehung aufrecht? Ist die Sexualität in virtuellen „Paar-Welten“ ein gleichwertiger Ersatz auch bei räumlicher Trennung auf Zeit.

„Kickt“ sie unsere Beziehung auf eine neue, noch nie gekannte Ebene oder „killt“ sie unsere Nähe und ist damit der Anfang vom Ende unserer realen Partnerschaft? Werden behinderte Menschen oder kontaktscheue Menschen dank der Digitalisierung und VR eine Chance haben wieder oder erstmals ein Sexualleben zu beginnen? Mit Sicherheit ist diese Frage mit „Ja“ zu beantworten.

weiterlesen

SEX & Virtuelle Realität

Sex bis in hohe Alter – VR Frage 1/7

21. Dezember 2018

Frage 1/7: Garantierten Sex bis ins hohe Alter? Ja, aber bitte auch virtuell!

Ist die „Sexualität in einer virtuellen Welt“ für Menschen bis ins hohe Lebensalter erstrebenswert oder ist es zu verteufeln?

Was bedeutet die virtuellen Realitäten für Senioren und Seniorinnen und wie kann sie das Leben und die Liebe erleichtern oder wieder lebenswert machen.

weiterlesen